Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Materialien können mit einem Vakuumheber transportiert werden?

 

Es lassen sich alle luftdichten und leicht porösen Materialien mit einem Vakuumheber oder Vakuumschlauchhebertransportieren. Wichtig ist, dass ausreichend Fläche zum Ansaugen am Transportgut vorhanden ist.

Bei dichten Transportgütern kann bei Verwendung einer trockenlaufenden Drehschieberpumpe oder einesEjektors als Vakuumerzeuger in der manuellen Handhabung bei 60% Vakuum (-0,6 bar) mit 0,3 kg Tragfähigkeit bei doppelter Sicherheit pro Quadratcentimeter Fläche gerechnet werden. Bei einer ölumlaufgeschmierten Vakuumpumpe kann bei 80% Vakuum (-0,8 bar) mit 0,4 kg Tragfähigkeit bei doppelter Sicherheit pro Quadratcentimeter Fläche gerechnet werden.

Bei porösen Transportgütern kann je nach der Luftdurchlässigkeit des Transportgutes in der manuellen Handhabung mit einem Gebläse mit Sicherheitsnachlaufschwungmasse oder mit einer Vakuumpumpe mit Batteriepufferung gearbeiten werden.

Wir sind Ihnen gerne bei der Auswahl des Vakuumerzeugers behilflich und führen kostenlose Porositätsermittlungen mit Ihrem Transportgut durch.

 

Beispiele für Transportgüter:

  • Blech: Edelstahlbleche, Aluminiumbleche, Stahl- oder Kupferbleche
  • Holz: Bohlen, Balken, Bretter, OSB-Platten, sägeraue Bretter, Spanplatten, Latten, gehobelt oder beschichtet
  • Automobilbau: Wohnmobilteile, Einbauten, Dächer, Motorhauben
  • Möbel: Tischplatten, Arbeitsplatten, Stühle, Scheibtischplatten, verpackte Möbelteile
  • Kartons: Kommissionierung, Abstapeln, Verpackung, 
  • Säcke: Palettierung/Depalettierung, Abstapeln, Befüllung von Sackschütten und Mischbehälter,  
  • Fässer, Eimer, Kanister: transportieren, entleeren, wiegen, kommissionieren, befüllen, umsetzen
  • Lebensmittel: Getränke, Käse, Flaschen, Fisch, Wurstmasse
  • Laserschneidanlage: Be- und Entschickung
  • Windenergie: Rotorblätter, Bleche für Turmbau
  • Sonnenenergie: Solarpaneelen, Röhren für Sonnenkollektoren
  • Kasten / Gehäuse: Schaltschranke, Armaturen, Waschmaschinen
  • Elektro: Wechselrichter, Drucker, Waagen, Elektrogeräte, Netzgeräte
  • Glas: Scheiben, Fenster, Beschickung Glasschneidemaschine, Gläser
  • Kunststoff: Platten, Entnahme aus Presse, GFK-Teile, Foliencoils
  • Zuschnitt
  • Koffer, Gepäck auf dem Flughafen
  • Baustellen: Aussenbereich, Paneelen, Trapezbleche
  • Betonteile und Steine
  • Rohre und Rundmaterialien