News

Dach & Holz in Köln, 20. - 23.02.2018, Halle 9 Stand 9.218

Messe-Premiere auf der Dach & Holz – Multifunktionales Universal-Gerät CLAD-BOY 2.0 für Dach und Wand

Premium-Produkt aus der Maschinenbauschmiede AERO-LIFT / NEU: Nur EIN Gerät für horizontalen und vertikalen Einsatz an Dach und Wand

Auf der Dach & Holz International präsentiert Vakuumtechnik-Spezialist AERO-LIFT (Baden-Württemberg) ein Gerät mit Potential zur Weltneuheit. Zimmerer und Dachdecker bekommen damit ein völlig neues Baustellen-Profi-Gerät in die Hände, das die Arbeit mit Dach- und Wandelementen revolutioniert.

Der Name: CLAD-BOY 2.0. In ihm steckt ein Vierteljahrhundert Erfahrung in zukunftsorientierter Dach- und Fassadenverkleidung. Der Entwickler und Hersteller: Die Maschinenbauschmiede AERO-LIFT in Binsdorf. Die Leistung: Dieser CLAD-BOY 2.0 ist anders als alle Vorgänger. Er ist multifunktional einsetzbar für nahezu alle Anwendungen und Situationen. Völlig neu und unvergleichbar sind Aufbau, Saugplatten-Konzept und die Arbeitseffizient.

Das Premium-Produkt des renommierten Vakuumspezialisten wird auf der Weltleitmesse in Köln zum ersten Mal präsentiert. Bis dahin sollen die wichtigsten Details noch geheim gehalten werden. Auch die Optik ist spektakulär. Nahezu nichts mehr erinnert an die Vorläufer.

Zimmerer und Dachdecker werden ein Gerät erleben, das Trapezbleche und Sandwichpaneelen bis 400 Kilogramm und 18 (14m) Metern Länge auf dem Dach und an der Wand schnell und sicher bewegt. Lange Umrüstzeiten? Gibt es nicht mehr. Und die haben bisher viel Zeit, Geld und Kraft gekostet. Das ist Vergangenheit.
Die komplett neu entwickelten Saugplatten gewährleisten höchste Sicherheit bei nahezu allen Formaten und Oberflächen – selbst dann, wenn sich das Trapezblech biegt oder windet.
Der Aufbau des CLAD-BOY 2.0 ist modular. Die Montage gelingt schnell. Das Gerät lässt sich per Funkfernsteuerung sympathisch einfach bedienen. Der Batteriebetrieb ermöglicht einen 12-14 Stunden Einsatz auf der Baustelle.   
Weltweit zählt der Vakuumspezialist aus Binsdorf zu den wenigen Herstellern, die sämtliche Qualitätsansprüche an Material, Lösungskompetenz, Prozess-Sicherheit, Ergonomie und Effizienz erfüllen.

Kontakt


Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Rufen Sie uns an!

+49 (0) 7428 - 94 514 -0

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Anfrage

Kontakt Pressestelle


AERO-LIFT Vakuumtechnik GmbH
- Pressestelle -
Turmstraße 1
72351 Geislingen
Telefon: +49 (0) 7428 - 94 514-0
Telefax: +49 (0) 7428 - 94 514-38
presse@aero-lift.de